Umbaumaßnahmen im Sportheim Nammen gestartet

Umbaumaßnahmen im Sportheim Nammen gestartet

Umbaumaßnahmen im Sportheim Nammen gestartet 2560 1920 Turn- und Sportverein – Porta Westfalica e.V.

Die Umbaumaßnahmen im Sportheim am Nammer Wald sind dieses Jahr gestartet.
Neben der Erneuerung der Duschen wurde in den ersten Wochen des Jahres zur Energiegewinnung und Kosteneinsparung bereits eine Photovoltaikanlage auf dem Dach installiert.
Vergangene Woche wurde in einem Planungsteam die Sanierung des Clubraums besprochen. Die ersten Abrissarbeiten begannen schon am Sonntag.
Unser gestecktes Ziel: Aus Alt mach Neu – alles etwas heller und energiesparender – der Zeit angepasst!

Finanziert werden die Maßnahmen zu 90% aus einem vom Kreis Minden-Lübbecke im Jahr 2021 uns zugesprochenen Fördergeld für vereinseigene “moderne Sportstätten 2022 des Landes NRW”.

Alle Bilder und Pokale aus dem Sportheim haben wir natürlich nicht entsorgt!
Zur weiteren Verwendung können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch keine abschließende Aussage treffen.
Vorschläge dafür können gerne beim Vorstand um Wehling / Fromme eingereicht werden.

Anbei ein paar Fotos des aktuellen Baufortschritts vom 23.01.2022.