1. Herren – Abschluss Hinrunde der Findungsrunde

1. Herren – Abschluss Hinrunde der Findungsrunde

1. Herren – Abschluss Hinrunde der Findungsrunde 1125 1244 Turn- und Sportverein – Porta Westfalica e.V.

SV Hausberge vs. TuS Porta Westfalica 1:0 (0:0)

Am Sonntag waren wir zu Gast zum Derby in Hausberge, dem Tabellenführer.
Leider konnten wir das verdiente Unendschieden und den dadurch wichtigen Punkte gegen den SVH nicht mit nach Hause bringen. In der 5. Spielminute der 2. Halbzeit gelang der Heimmannschaft ein Schuss außerhalb des Strafraumes, welcher dann unhaltbar für unseren Keeper Pascal Rodenberg abgefälscht wurde zum 1:0.
Coach Michael Fromme zum Spiel: “Die Mannschaft hat die taktischen Vorgaben sehr gut umgesetzt und auch kämpferisch eine sehr gute Leistung geboten. Wir konnten mehrere Nadelstiche setzen und hatten zwischenzeitlich durchaus die Möglichkeit in Führung zu gehen. Es fehlte an der Genauigkeit beim Pass oder, wie bei Alex (Südmersen) seinem Abschluss, dass der Pfosten im Weg stand. Insgesamt wäre eine Punkteteilung für beide Mannschaften O.K. gewesen. Der Siegtreffer in der letzten Minute der Nachspielzeit war sehr unglücklich, zumal der Distanzschuss noch von unserem Spieler unhaltbar ins eigene Tor abgefälscht wurde.”

Nach dem Abschluss der Hinrunde in der Findungsrunde der Kreisliga A, Staffel 2 Minden, belegen wir aktuell den 4. Platz, dicht gefolgt vom punktgleichen 5. Platz, der SC RW Maaslingen II. Den 6. Platz belegt die SV Bölhorst/Häverstädt, welche sich nach den ersten sieglosen Spielen am Anfang der Saison gefunden hat und mit 13 Punkten dicht gefolgt im Mittelfeld der Tabelle steht.
Jene SV B/H ist auch am kommenden Sonntag zu Gast in Nammen am Wald. Das Spiel beginnt um 15 Uhr. Wir freuen uns wieder auf volle Ränge und versuchen nach zuletzt 2 sieglosen Spielen in der Meisterschaft die nächsten 3 Punkte bei uns zu behalten!